Montag, 23. April 2018

„Fräulein Else“ in der Bozner Carambolage

Arthur Schnitzlers Werk „Fräulein Else“ kommt am 4. Mai auf die Bühne der Carambolage in Bozen. Die Novelle von 1924 hat nicht an Aktualität verloren: Es trifft den Geist, den auch derzeitige Kampagnen wie #MeToo haben. Bearbeitet wurde das Stück von Stefanie Nagler.

Das Werk von 1924 hat an Aktualität nicht verloren. - Foto: Carambolage
Badge Local
Das Werk von 1924 hat an Aktualität nicht verloren. - Foto: Carambolage

stol