Sonntag, 10. Februar 2019

Französischer Zeichner Tomi Ungerer gestorben

Der französische Zeichner und Karikaturist Tomi Ungerer ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Der vor allem für seine Kinderbücher bekannte Elsässer starb in Irland im Haus seiner Tochter, wie mehrere französische Medien übereinstimmend am Samstag berichteten. Ungerer schrieb und illustrierte berühmte Kinderbücher wie „Die drei Räuber” und „Der Mondmann”.

Ungerer wurde 87 Jahre alt. - Foto: APA (dpa)
Ungerer wurde 87 Jahre alt. - Foto: APA (dpa)

stol