Donnerstag, 4. März 2021

Geraubte Kunstwerke nach 38 Jahren wieder im Louvre

2 vor fast 4 Jahrzehnten gestohlene Kunstwerke aus der Mitte des 16. Jahrhunderts sind wieder im Besitz des Pariser Louvre. Bei den Objekten handelt es sich um einen Helm und das Rückenstück einer Ritterrüstung aus der Renaissance, bestätigte das Museum am Donnerstag.

Eines der wieder aufgetauchten Kunstobjekte. - Foto: © APA (AFP) / THOMAS SAMSON









apa