Sonntag, 15. November 2020

Hermes-Kopf bei Kanalisationsarbeiten in Athen entdeckt

Bauarbeiter haben im Zentrum Athens einen wertvollen antiken Kopf des Gottes Hermes aus Marmor ausgegraben. Der Fund stammt allen Anzeichen nach aus dem dritten oder vierten vorchristlichen Jahrhundert, wie das Kulturministerium in Athen am Sonntag mitteilte. Die Entdecker arbeiteten an der Ausbesserung der Kanalisation der Altstadt und fanden den Kopf vergangenen Freitag in etwa 1,3 Meter Tiefe. Hermes ist u.a. der Gott der Kaufleute und der Diebe.

Hermes: Gott der Kaufleute und der Diebe. - Foto: © APA/AFP / -









Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by