Samstag, 04. November 2017

Hohlraum in Cheops-Pyramide „keine neue Entdeckung”

Der einflussreiche ägyptische Archäologe Sahi Hawass hat die Veröffentlichung einer Studie zu einem riesigen Hohlraum in der Cheops-Pyramide kritisiert. Die Pyramide sei „voller Hohlräume” und dies bedeute nicht, „dass es einen geheimen Raum gibt oder es sich um eine neue Entdeckung handelt”, sagte der ehemalige Chef der ägyptischen Altertümerverwaltung.

Foto: APA (AFP/Archiv)
Foto: APA (AFP/Archiv)

stol