Freitag, 02. Februar 2018

Italien: Manifest gegen sexuelle Nötigung

Italienische Schauspielerinnen, Autorinnen, Regisseurinnen und andere Frauen aus der Unterhaltungsindustrie haben ein Manifest zur Bekämpfung von sexueller Belästigung und Übergriffen am Arbeitsplatz unterzeichnet. „Wir prangern nicht einen einzigen Belästiger an, wir stellen das gesamte System infrage“, hieß es im Dokument, das von 124 Frauen unterzeichnet wurde.

Die italienischen Künstlerinnen kritisierten unter anderem die Gehaltsunterschiede zwischen Männern und Frauen in der Filmindustrie. - Foto: Screenshot/Youtubevideo
Die italienischen Künstlerinnen kritisierten unter anderem die Gehaltsunterschiede zwischen Männern und Frauen in der Filmindustrie. - Foto: Screenshot/Youtubevideo

stol