Donnerstag, 29. März 2018

Karfreitag: Verzichten Sie auf Fleisch?

Der Karfreitag ist der Tag des Kreuzestodes Christis. Es ist der Tag des Fastens und der Fürbitten. Eine alte christliche Tradition sieht den Verzicht auf Fleisch vor. Verzichten Sie auch darauf?

Badge Local
Foto: © shutterstock

Der Karfreitag ist ein strenger Fasten- und Abstinenztag: Das Fasten dient der Vorbereitung auf hohe Feierlichkeiten, nämlich das bevorstehende Osterfest. Christen verzichten an diesem Tag auf Fleisch. Es dient als Vorbereitung auf das Osterfest, dem wichtigsten Fest im Kirchenjahr.

Am Karfreitag wir dem Kreuzestod von Jesus Christus gedacht. Bei der Messfeier wird das Tuch vom Kreuz in der Kirche genommen, mit dem es während der Fastenzeit bedeckt war.

Verzichten Sie am Karfreitag auf Fleisch? 

stol

stol