Dienstag, 08. Mai 2018

Katholische Mode bei der Met-Gala

Anbetungswürdige Outfits und göttliche Looks auf dem Roten Teppich: Bei der diesjährigen Met-Gala in New York legten viele der berühmten Gäste religiösen Eifer an den Tag, um der Vorgabe nach katholischen Einflüssen bei der Kleiderwahl nachzukommen.

Kronen und Heiligenscheine in allen Varianten waren ein beliebter Kopfschmuck, im Bild Amber Heard.
Kronen und Heiligenscheine in allen Varianten waren ein beliebter Kopfschmuck, im Bild Amber Heard. - Foto: © APA/AFP

stol