Samstag, 12. Mai 2018

82 Film-Frauen fordern in Cannes Gleichberechtigung

Léa Seydoux, Kristen Stewart, Alice Rohrwacher, Marion Cotillard und Salma Hayek: 82 Schauspielerinnen, Regisseurinnen und Produzentinnen haben am Samstag auf dem roten Teppich in Cannes die #MeToo-Bewegung gegen Sexismus und Ungleichheit unterstützt. Dabei trugen die diesjährige Jurypräsidentin Cate Blanchett und die 89-jährige Agnès Varda ein bewegendes Plädoyer für Gleichberechtigung vor.

Cate Blanchett verlas am roten Teppich in Cannes die Forderungen. - Foto: APA (AFP)
Cate Blanchett verlas am roten Teppich in Cannes die Forderungen. - Foto: APA (AFP)

stol