Sonntag, 13. April 2014

Adorf: „Es geht weniger um Religion, als um die Existenz“

In ihrem 28. Jahr können die Bozner Filmtage einen besonderen Ehrengast vorweisen: Mario Adorf ist in die Südtiroler Landeshauptstadt gekommen, um seinen neusten Film zu präsentieren.

stol