Mittwoch, 04. Dezember 2019

Berlinale ehrt Helen Mirren für ihr Lebenswerk

Die britische Schauspielerin Helen Mirren (74) wird mit dem Goldenen Ehrenbären der Berlinale ausgezeichnet. Mirren habe seit jeher als starke Persönlichkeit mit kraftvollen Interpretationen sehr beeindruckt, teilte die Geschäftsführerin des Filmfestivals, Mariette Rissenbeek, am Mittwoch in Berlin mit.

Mirren soll den Preis am 27. Februar kommenden Jahres entgegennehmen.
Mirren soll den Preis am 27. Februar kommenden Jahres entgegennehmen. - Foto: © APA/afp / TOBIAS SCHWARZ

apa/dpa