Montag, 22. Juni 2015

BLS wehrt sich gegen „Melkkuh“-Image

Ein Film besteht nicht nur aus Regisseuren und Schauspielern allein. „Daneben gibt es noch gut 50 andere Berufsbilder, die involviert sind“, sagt Christiana Wertz. Die Leiterin der Abteilung Film Fund & Commission des BLS ist deshalb unbesorgt: Die Kritik einiger Südtiroler Schauspieler, dass das Land eine „Melkkuh“ für ausländische Produktionen sei, werde von diesen Berufsbildern nicht mitgetragen, meint sie.

Foto: © shutterstock

stol