Sonntag, 20. Mai 2018

Cannes: Preise ehren starke Filme

Der Abend begann mit einer Kampfansage. Die italienische Schauspielerin Asia Argento trat bei der Preisverleihung der Filmfestspiele Cannes gleich zu Beginn auf die Bühne und ergriff das Mikrofon. „1997 wurde ich von Harvey Weinstein hier in Cannes vergewaltigt“, sagte die 42-Jährige. „Dies war sein Jagdgebiet.“

Asia Argento erntete für ihre Rede euphorischen Beifall.
Asia Argento erntete für ihre Rede euphorischen Beifall. - Foto: © APA/AFP

stol