Freitag, 27. Mai 2016

Doku-Premiere: Brennero/Brenner

Das „Internationale Fimfestival Innsbruck“ IFFI zeigt zwischen 24. und 29. Mai rund 50 Lang- und Kurzfilme aus aller Welt. Auch zwei junge Filmemacher aus Südtirol sind dabei.

Julia Gutweniger und Florian Kofler haben über den Grenzsymbolort Brenner eine Doku gedreht. - Foto: Gutweniger/Kofler
Julia Gutweniger und Florian Kofler haben über den Grenzsymbolort Brenner eine Doku gedreht. - Foto: Gutweniger/Kofler

stol