Mittwoch, 4. Mai 2022

„È stata la mano di Dio“ bester Film bei Donatello-Preisverleihung

Paolo Sorrentinos Film „È stata la mano di Dio“ hat am Dienstagabend bei der 67. Verleihung der „David di Donatello“-Awards in der Cinecittà in Rom den Preis für den besten Film gewonnen.

Der Film erhielt unter anderem den Preis für die beste Regie. - Foto: © ANSA / GIUSEPPE LAMI

Der Film erhielte neben dem Preis für den besten Film auch jenen für die beste Regie, die beste Nebendarstellerin Teresa Saponangelo, die beste Kameraführung und den besten „David-Giovani“-Preis.

Die meisten Awards, nämlich 6, gingen an den Film Freaks Out. Vor allem im technischen Bereich räumte der Film ab.

stol

Alle Meldungen zu:

Kommentare
Kommentar verfassen
Bitte melden Sie sich an um einen Kommentar zu schreiben
senden