Donnerstag, 06. Juni 2019

Ellen Pompeo dachte oft an Ausstieg bei „Grey's Anatomy“

US-Serienstar Ellen Pompeo hat beim Dreh der ersten „Grey's Anatomy“-Staffeln oft über einen Ausstieg nachgedacht. „Wir hatten Probleme im Umgang, ein sehr schlechtes Benehmen, ein wirklich vergiftetes Arbeitsklima“, sagte die 49-jährige Schauspielerin in einem Interview des US-Branchenblatts „Variety“ vom Mittwoch.

Ellen Pompeo sei ihrer Familie zuliebe am Set geblieben.
Ellen Pompeo sei ihrer Familie zuliebe am Set geblieben. - Foto: © shutterstock

stol