Freitag, 31. August 2018

Filmemacher Costa Gavras dementiert Meldung zu seinem Tod

Der griechisch-französische Filmemacher Costa Gavras hat Meldungen zu seinem eigenen Tod dementieren müssen. Der 85-Jährige sprach am Donnerstag im griechischen Fernsehsender Ert von einem „schlechten Witz”. Beim Kurzbotschaftendienst Twitter war zuvor über ein gefälschtes Konto die Todesnachricht unter dem Namen der griechischen Kulturministerin verbreitet worden.

Auf Twitter war die Nachricht über den Tod Gavras verbreitet worden Foto: APA (AFP)
Auf Twitter war die Nachricht über den Tod Gavras verbreitet worden Foto: APA (AFP)

stol