Samstag, 03. März 2018

Filmpreise Cesar an Aids-Film „120 BPM” und „Loveless”

Das französische Drama „120 BPM” von Robin Campillo hat den Cesar für den besten Film gewonnen. Die Produktion handelt vom Kampf der 1989 gegründeten „Act Up”-Bewegung gegen Aids. Der Film des 55-jährigen Regisseurs gewann am Freitag in Paris insgesamt sechs Auszeichnungen, darunter die Trophäen für das beste Originaldrehbuch und die beste Musik.

Ehren-Cesar an die Spanierin Penelope Cruz Foto: APA (AFP)
Ehren-Cesar an die Spanierin Penelope Cruz Foto: APA (AFP)

stol