Samstag, 11. Mai 2019

Französischer Filmregisseur Jean-Claude Brisseau ist tot

Der französische Regisseur Jean-Claude Brisseau ist tot. Der gebürtige Pariser, der mit Erotikfilmen wie „Heimliche Spiele” für Aufsehen sorgte, starb am Samstag im Alter von 74 Jahren, wie die Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf sein persönliches Umfeld berichtete.

Jean-Claud Brisseau auf einer Aufnahme aus dem Jahr 2012 Foto: APA (AFP)
Jean-Claud Brisseau auf einer Aufnahme aus dem Jahr 2012 Foto: APA (AFP)

stol