Dienstag, 05. März 2019

„Game Of Thrones“: Der Trailer zur 8. Staffel ist da!

Lange mussten die Fans warten, nun ist er endlich da: der erste richtige Trailer zur 8. Staffel von „Game Of Thrones“. Zu sehen sind darin auch Szenen aus den finalen 6 Folgen.

„Game Of Thrones“-Fans bekommen dank dem Trainer Einblick in das, was sie in der 8. Staffel erwartet. - Foto: Screenshot YouTube
„Game Of Thrones“-Fans bekommen dank dem Trainer Einblick in das, was sie in der 8. Staffel erwartet. - Foto: Screenshot YouTube

Am 14. April beginnt die Ausstrahlung in den USA und der erste Trailer heizt die Vorfreude auf das große „Game Of Thrones“-Finale noch einmal so richtig an. Das größte Geheimnis der ganzen Serie verrät der Trailer natürlich noch nicht: Wer nämlich am Ende auf dem Eisernen Thron sitzen wird – bzw. ob es in Westeros dann überhaupt noch einen Thron gibt, auf dem ein Herrscher Platz nehmen kann… Denn aktuell marschiert die Untoten-Armee der Weißen Wanderer in die Sieben Königslande ein und droht, alles mit Schnee und Eis zu überziehen.

Das erste Ziel der gruseligen Armee dürfte Winterfell sein. Hier treffen in der ersten Folge der achten Staffel Daenerys (Emilia Clarke) und Jon Snow (Kit Harington) auf Jons Stark-Verwandtschaft Sansa (Sophie Turner), Arya (Maisie Williams) und Bran a.k.a. der Dreiäugige Rabe (Isaac Hempstead-Wright).

Und bevor sich Jon Snow in die Schlacht gegen die Truppen des Nachtkönigs wirft, wird er wohl erst einmal die Nachricht über seine wahre Herkunft verdauen müssen, die ihn in Winterfell erwartet: Er ist nämlich gar nicht der Bastard-Sohn von Ned Stark, sondern Aegon Targaryen, legitimer Nachkomme von Neds Schwester Lyanna Stark und Rhaegar Targaryen – und somit ein höhergestellter Anwärter auf den Thron als seine neue Liebe Daenerys…

stol

stol