Samstag, 16. Januar 2021

Groschups Klassiker zum Wiedersehen: „Weekend“

„Verirrt im Kosmos und gefunden auf dem Schrotthaufen“, sagt Jean-Luc Godard selbst von seinem Filmexperiment „Weekend“, das ein düsteres Bild der französischen Gesellschaft zeichnet.

„Weekend“ aus dem Jahr 1967 ist  sowohl formal als auch inhaltlich das wohl ungezähmteste Werk des französischen Filmemachers Jean-Luc Godard.
„Weekend“ aus dem Jahr 1967 ist sowohl formal als auch inhaltlich das wohl ungezähmteste Werk des französischen Filmemachers Jean-Luc Godard. - Foto: © wikipedia Commons

Filmkritiker Helmut Groschup durchstöbert für Sie YouTube und stellt wöchentlich hier einen Klassiker vor. Heute: „Weekend“ von Jean-Luc Godard aus dem Jahr 1967.

eva