Montag, 19. Oktober 2015

James Bond und der Kampf gegen das Böse: Kennen Sie all seine Gegner?

Im Geheimdienst Ihrer Majestät rettet James Bond seit mehr als 50 Jahren im Kino regelmäßig die Welt. Dabei stellen sich dem Superagenten immer wieder Bösewichte entgegen. Kennen Sie alle?

1965: „Feuerball“ („Thunderball“): Sean Connery gegen Adolfo Celi als Emilio Largo.
1965: „Feuerball“ („Thunderball“): Sean Connery gegen Adolfo Celi als Emilio Largo.

Die Filme (mit Produktionsjahr, deutschem und Original-Titel), die jeweiligen Bond-Darsteller, ihre Gegner und deren Darsteller im Überblick:

1962: „James Bond 007 jagt Dr. No“ („Dr. No“): Sean Connery gegen Joseph Wiseman als Dr. Julius No.
1963: „Liebesgrüße aus Moskau“ („From Russia with Love“): Sean Connery gegen Robert Shaw als Donald „Red“ Grant.
1964: „Goldfinger“ („Goldfinger“): Sean Connery gegen Gert Fröbe als Auric Goldfinger.
1965: „Feuerball“ („Thunderball“): Sean Connery gegen Adolfo Celi als Emilio Largo.
1967: „Man lebt nur zweimal“ („You Only Live Twice“): Sean Connery gegen Donald Pleasence als Ernst Stavro Blofeld.
1969: „Im Geheimdienst Ihrer Majestät“ („On Her Majesty's Secret Service“): George Lazenby gegen Telly Savalas als Blofeld.
1971: „Diamantenfieber“ („Diamonds Are Forever“): Sean Connery gegen Charles Gray als Blofeld.
1973: „Leben und sterben lassen“ („Live and Let Die“): Roger Moore gegen Yaphet Kotto als Mr. Big Kananga.
1974: „Der Mann mit dem goldenen Colt“ („The Man with the Golden Gun“): Roger Moore gegen Christopher Lee als Francisco Scaramanga.
1977: „Der Spion, der mich liebte“ („The Spy Who Loved Me“): Roger Moore gegen Curd Jürgens als Karl Stromberg.
1979: „Moonraker – Streng Geheim“ („Moonraker“): Roger Moore gegen Michael Lonsdale als Hugo Drax.
1981: „In tödlicher Mission“ („For Your Eyes Only“): Roger Moore gegen Julian Glover als Kristatos.
1983: „Octopussy“ („Octopussy“): Roger Moore gegen Louis Jourdan als Kamal Khan.
1985: „Im Angesicht des Todes“ („A View to a Kill“): Roger Moore gegen Christopher Walken als Max Zorin.
1987: „Der Hauch des Todes“ („The Living Daylights“): Timothy Dalton gegen Joe Don Baker als Brad Whitaker und Jeroen Krabbé als Georgi Koskov.
1989: „Lizenz zum Töten“ („Licence to Kill“): Timothy Dalton gegen Robert Davi als Franz Sanchez.
1995: „GoldenEye“ („GoldenEye“): Pierce Brosnan gegen Gottfried John als General Ourumov und Sean Bean als Alec Trevelyan.
1997: „Der Morgen stirbt nie“ („Tomorrow Never Dies“): Pierce Brosnan gegen Jonathan Pryce als Elliot Carver.
1999: „Die Welt ist nicht genug“ („The World Is Not Enough“): Pierce Brosnan gegen Robert Carlyle als Renard.
2002: „Stirb an einem anderen Tag“ („Die Another Day“): Pierce Brosnan gegen Toby Stephens als Gustav Graves.
2006: „Casino Royale“ („Casino Royale“): Daniel Craig gegen Mads Mikkelsen als Le Chiffre
2008: „Ein Quantum Trost“ („Quantum of Solace“): Daniel Craig gegen Mathieu Amalric als Dominic Greene.
2012: „Skyfall“ („Skyfall“): Daniel Craig gegen Javier Bardem als Silva.
2015: „Spectre“ („Spectre“): Daniel Craig gegen Christoph Waltz als Oberhauser.

Nicht in der offiziellen Reihe der Bond-Filme: 1967 „Casino Royale“ mit David Niven gegen Orson Welles als Le Chiffre und 1983 „Sag niemals nie“ („Never Say Never Again“) mit Sean Connery gegen Klaus Maria Brandauer als Maximilian Largo.

dpa

stol