Mittwoch, 16. Januar 2013

Krise in Italien: Kinos stöhnen über starken Zuschauerschwund

In dem von einer schweren Rezession belasteten Italien stöhnt auch das Filmgeschäft. 2012 wurde ein zehnprozentiger Rückgang bei den Zuschauern und ein achtprozentiges Minus bei den Karteneinnahmen gemeldet, klagte der Verband der italienischen Filmproduzenten ANICA.

stol