Mittwoch, 25. April 2018

Lola-Gala in Berlin: Romy-Schneider-Film ist großer Favorit

Die verzweifelte Romy Schneider und die Witwe eines NSU-Opfers. Der Kriegsverbrecher Willi Herold und eine ganze DDR-Schulklasse. Die Favoriten beim 68. Deutschen Filmpreis holen deutsche Vergangenheit und Gegenwart auf die Kinoleinwand.

Marie Bäumler hat sehr gute Chancen, als Lola-Gewinner nach Hause zu gehen.
Marie Bäumler hat sehr gute Chancen, als Lola-Gewinner nach Hause zu gehen. - Foto: © APA/AFP

stol