Freitag, 23. Februar 2018

Michael Schulte vertritt Deutschland beim Song Contest

Der deutsche Beitrag für den Eurovision Song Contest 2018 steht fest: Der Sänger Michael Schulte wird mit der Ballade „You Let Me Walk Alone” für Deutschland in Lissabon antreten. Der 27-Jährige aus dem niedersächsischen Buxtehude gewann am Donnerstagabend in Berlin den Vorentscheid. Schulte setzte sich in der Fernsehsendung „Unser Lied für Lissabon” im Ersten gegen fünf Konkurrenten durch.

Schulte singt die Ballade für seinen toten Vater. Foto: APA (POOL)
Schulte singt die Ballade für seinen toten Vater. Foto: APA (POOL)

stol