Freitag, 06. April 2018

„Papa Moll“: Erstes Kinoabenteuer für Schweizer Kult-Comicfigur

Papa Moll hat es nicht leicht. Eigentlich meint er es nur gut mit allem. Doch wieder mal geht etwas schief – wie schon seit 65 Jahren. Die dickbäuchige Comicfigur mit dem Eierkopf und den fünf Haaren drauf feierte in ihrer Heimat Schweiz jüngst nicht nur das Erreichen des Rentenalters, sondern nun auch den Sprung auf die Leinwand. Am Freitag läuft der Film in den Kinos an.

Papa Moll hat es nicht leicht. Eigentlich meint er es nur gut mit allem. Doch wieder mal geht etwas schief – wie schon seit 65 Jahren. - Foto: Youtube/Papa Moll
Papa Moll hat es nicht leicht. Eigentlich meint er es nur gut mit allem. Doch wieder mal geht etwas schief – wie schon seit 65 Jahren. - Foto: Youtube/Papa Moll

stol