Dienstag, 15. Januar 2013

Penis-Amputation und schwule Samurais – Regisseur Nagisa Oshima tot

Sex, Verbrechen und Gewalt – mit diesen Themen sorgte der japanische Regisseur Nagisa Oshima weltweit für Aufsehen. Sein Skandalfilm „Im Reich der Sinne“ wurde 1976 auf der Berlinale wegen Pornografie-Verdachts beschlagnahmt.

stol