Montag, 10. Oktober 2016

Polnischer Regisseur Andrzej Wajda gestorben

Der polnische Regisseur und Oscar-Preisträger Andrzej Wajda ist tot. Er starb am Sonntagabend im Alter von 90 Jahren, wie polnische Medien berichteten.

Regisseur Andrzej Wajda ist im Alter von 90 Jahren gestorben.
Regisseur Andrzej Wajda ist im Alter von 90 Jahren gestorben. - Foto: © APA/AFP

Der Filmemacher soll krank gewesen und vor wenigen Tagen ins Krankenhaus gebracht worden sein, wie es hieß.

Zu Wajdas größten Werken gehören „Das gelobte Land“, „Danton“ oder „Der Mann aus Marmor“.

Erst vor wenigen Monaten hatte er die Arbeiten zu seinem letzten Werk abgeschlossen. Der Film „Powidoki“ soll als Polens Kandidat für den besten fremdsprachigen Oscar ins Rennen gehen.

dpa

stol