Montag, 03. Dezember 2012

Rund drei Monate vor den Oscars: Erste Ehrenpreise verliehen

Rund drei Monate vor der eigentlichen Filmpreis-Gala sind die ersten Oscars bereits vergeben: Der Dokumentarfilmer D.A. Pennebaker, der Stuntman Hal Needham und der Gründer des Amerikanischen Film-Instituts, George Stevens Jr., bekamen ihre Ehrenoscars am Samstagabend (Ortszeit) in Los Angeles beim sogenannten „Governors Awards Dinner“ überreicht, wie US-Medien am Sonntag berichteten.

stol