Freitag, 17. Juli 2020

Schauspielerin Kate Winslet wird vom Filmfestival in Toronto geehrt

Die britische Schauspielerin Kate Winslet (44) wird in diesem Jahr vom Filmfestival in Toronto geehrt. „Kates brillante und mitreißende Leinwandpräsenz fängt Zuschauer und Schauspieler ein, unterhält sie und inspiriert sie“, sagte Joana Vicente, Chefin des Filmfestivals in der ostkanadischen Metropole, laut Mitteilung in der Nacht zum Freitag zur Begründung.

Kate Winslet wurde hauptsächlich durch ihre Rolle als „Rose“ im Erfolgsfilm „Titanic“ bekannt.
Kate Winslet wurde hauptsächlich durch ihre Rolle als „Rose“ im Erfolgsfilm „Titanic“ bekannt. - Foto: © APA/afp / KENA BETANCUR
Winslet war vor allem mit dem Erfolgsfilm „Titanic“ berühmt geworden. Für ihre Rolle in der Literaturverfilmung „Der Vorleser“ wurde sie 2009 mit einem Oscar ausgezeichnet.

Das renommierte Filmfestival in Toronto findet dieses Jahr vom 10. bis zum 19. September und bereits zum 45. Mal statt. Wegen der Coronavirus-Pandemie soll es allerdings weitgehend ins Internet verlegt werden.

Im vergangenen Jahr waren unter anderem die Schauspieler Meryl Streep und Joaquin Phoenix bei dem Festival geehrt worden.

dpa