Donnerstag, 14. Februar 2013

Schwere Kost bei den Oscars

Krieg, Folter, Terrorismus, Sklaverei, Schiffbruch und Sterbehilfe: Bei den Oscars geht es in diesem Jahr politisch und düster zu. Mit Filmen wie „Lincoln“, „Argo“ und „Liebe“ meint es Hollywood ernst.

stol