Freitag, 12. Januar 2018

„Shape of Water” und „Aus dem Nichts” gewannen US-Filmpreise

Der Film „Aus dem Nichts” des deutschen Regisseurs Fatih Akin hat in Hollywood einen weiteren Preis gewonnen. Bei der Verleihung der Critics' Choice Awards in der Nacht auf Freitag wurde das NSU-Drama zum besten nicht-englischsprachigen Film gekürt. Die meisten Trophäen räumte das Fantasy-Märchen „Shape of Water” ab: als bester Film, für die Regie von Guillermo del Toro, Szenenbild und Filmmusik.

Preisregen für Guillermo del Toro Foto: APA (AFP)









stol