Dienstag, 24. August 2021

„Spider-Man 3“: Erster Trailer zeigt Alfred Molina als Bösewicht

Bösewichte aus der Vergangenheit und Hochhäuser, die sich verbiegen: In dem ersten Trailer zum dritten Teil der „Spider-Man“-Reihe mit dem britischen Schauspieler Tom Holland versinkt New York City im Chaos.

Alfred Molina, der bereits vor einigen Jahren den  Feind von Spiderman gespielt hat, tritt  erneut als Antagonist vor die Kamera.
Alfred Molina, der bereits vor einigen Jahren den Feind von Spiderman gespielt hat, tritt erneut als Antagonist vor die Kamera. - Foto: © shutterstock
Der Trailer, der am gestrigen Montag veröffentlicht wurde, zeigt auch Benedict Cumberbatch als Spider-Man-Mentor Doctor Strange und Alfred Molina in seiner früheren Rolle als Bösewicht Doktor Otto Octavius.

In „Spider-Man: No Way Home“ von Regisseur Jon Watts weiß die Welt, wer hinter der Superhelden-Maske steckt. Um die Enthüllung rückgängig zu machen, bittet Peter Parker seinen Mentor um Hilfe.

Mit einem Zauber dreht „Doctor Strange“ die Zeit zurück – und stürzt damit nicht nur „Spider-Man“


apa