Montag, 08. Juli 2019

„Spider-Man“ löst „Toy Story 4“ an der Kinospitze in Nordamerika ab

Der Trickfilm-Hit „Toy Story 4“ muss seinen Spitzenplatz in den nordamerikanischen Kinocharts räumen. Am Wochenende schnellte „Spider-Man: Far from Home“ bei seinem Debüt in den USA und Kanada an die Spitze. Auf Rang 1 spielte die neue Comic-Verfilmung mit Tom Holland als Spinnenmann von Freitag bis Sonntag geschätzte 93 Millionen Dollar (knapp 83 Millionen Euro) ein. Ab Mittwoch, 10. Juli, ist der neue „Spider-Man“ in den italienischen Kinos zu sehen - auch im Cineplexx in Bozen.

Der Film „Spider-Man: Far from Home“ ist ab Mittwoch auch in Bozen zu sehen.
Der Film „Spider-Man: Far from Home“ ist ab Mittwoch auch in Bozen zu sehen. - Foto: © APA/ANSA

stol