Dienstag, 02. August 2016

„Star Trek“-Star Anton Yelchin hatte kein Testament

Der im Juni gestorbene „Star Trek“-Schauspieler Anton Yelchin hinterlässt kein Testament. Das berichtete das US-Magazin „People“ am Montagabend (Ortszeit) unter Berufung auf Gerichtsunterlagen. Yelchins Eltern sollen demnach beantragt haben, das Vermögen ihres Sohnes zu verwalten.

Schauspieler Anton Yelchin ist vor wenigen Wochen im Alter von nur 27 Jahren bei einem Unfall ums Leben gekommen.
Schauspieler Anton Yelchin ist vor wenigen Wochen im Alter von nur 27 Jahren bei einem Unfall ums Leben gekommen. - Foto: © APA/AP

stol