Mittwoch, 08. Juli 2015

Star-Wars-Held Han ist bald solo im Kino zu sehen

Han Solo, Held aus der Star Wars-Saga, soll seinen eigenen Film bekommen. Der Unterhaltungskonzern Disney teilte am Dienstag mit, die Macher des "Lego"-Films, Chris Miller und Phil Lord, würden die Regie übernehmen.

Harrison Ford in der Rolle das Han Solo.
Harrison Ford in der Rolle das Han Solo.

Damit wäre die Geschichte um Han Solo, die Ende Mai 2018 in die Kinos kommen soll, das zweit Spin-Off aus der Star Wars-Erzählung. 2016 soll bereits mit "Rogue One" eine erste "Auskoppelung" veröffentlicht werden.

Die Geschichte erzählt, wie der junge Han Solo zum Schmuggler, den Luke Skywalker und Obi-Wan Kenobi kennenlernen, teilte Disney mit.

Die Geschichten sind jedoch auch mit der neue Trilogie verbunden, die im Dezember mit dem Teil "Star Wars: The Force Awakens" in die Kinos kommt. Darin ist auch Harrison Ford wieder als Han Solo zu sehen.

dpa

stol