Sonntag, 24. Juni 2018

„Star Wars”-Pistole für 550.000 Dollar versteigert

Die hölzerne Pistolen-Attrappe des „Star Wars”-Helden Han Solo hat bei einer Auktion in den USA eine halbe Million Dollar erzielt. Die Requisite aus dem Film „Rückkehr der Jedi-Ritter” sei in Las Vegas für 550.000 Dollar (umgerechnet 472.000 Euro) unter den Hammer gekommen, erklärte das Auktionshaus Julien's Auctions beim Kurzbotschaftendienst Twitter am Samstag.

Die unechte Waffe befand sich zuvor 30 Jahre im Privatbesitz des künstlerischen Leiters. - Foto: APA (AFP)
Die unechte Waffe befand sich zuvor 30 Jahre im Privatbesitz des künstlerischen Leiters. - Foto: APA (AFP)

stol