Montag, 22. Januar 2018

„Three Billboards” räumt bei SAG-Auszeichnungen ab

Die Tragikomödie „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri” ist der große Gewinner der Preise von Hollywoods Schauspielerverband SAG. Der Film gewann bei der Gala am Sonntagabend (Ortszeit) in Los Angeles den Preis für das beste Ensemble. Außerdem konnten Frances McDormand die Trophäe als beste Hauptdarstellerin und Sam Rockwell die Auszeichnung als bester Nebendarsteller mit nach Hause nehmen.

Frances McDormand wurde als beste Darstellerin ausgezeichnet. - Foto: APA (AFP)
Frances McDormand wurde als beste Darstellerin ausgezeichnet. - Foto: APA (AFP)

stol