Dienstag, 17. Dezember 2019

Top Gun 2: Tom Cruise will es noch einmal wissen

Mehr als 30 Jahre nach dem Kassenschlager „Top Gun: Sie fürchten weder Tod noch Teufel“ kehrt Tom Cruise als Pilot Maverick ins Cockpit zurück.

Tom Cruise kehrt in das Cockpit von Maverick zurück.
Tom Cruise kehrt in das Cockpit von Maverick zurück. - Foto: © Screenshot/YouTubeScreenshot/YouTube

Als Leutnant Pete „Maverick“ Mitchell eroberte Tom Cruise 1986 Frauenherzen rund um den Globus: Der Film „Top Gun“ spielte weltweit an den Kinokassen mehr als 350 Millionen US-Dollar ein und gilt heute als Klassiker.

Und auch ein Südtiroler profitierte vom Erfolg: Der Grödner Komponist Giorgio Moroder erhielt für das Lied „Take My Breath Away“ im Folgejahr einen Oscar für den „Besten Song“.



Rund 34 Jahre später kehrt der furchtlose Pilot ins Cockpit zurück: Im Juni 2020 läuft die Fortsetzung „Maverick“ in den Kinos an, der Trailer wurde am Montag veröffentlicht.



Neben Tom Cruise kehrt auch Val Kilmer als Tom „Iceman“ Kazansky wieder auf die Leinwand zurück.

Neu im Cast sind Miles Teller (Whiplash), Jennifer Connelly (A Beautiful Mind) und Ed Harris (Apollo 13).

liz