Montag, 04. Januar 2016

Trotz schlechter Kritiken: "Der Bozen-Krimi" geht weiter

Südtirol bleibt weiter Schauplatz von Kirminalfällen für die ARD. Die Pilotfolge der neuen Krimireihe mit Chiara Schoras lief vor einem Jahr noch unter dem Titel "Kripo Bozen" und wird nun als "Der Bozen-Krimi" ausgestrahlt.

Chiara Schoras alias Kommissarin Sonja Schwarz.
Chiara Schoras alias Kommissarin Sonja Schwarz. - Foto: © APA/DPA

Für den 4. und 11. Februar ist nun jeweils um 20.15 Uhr die Ausstrahlung der zweiten und dritten Folge geplant, die in Bozen selbst, am Kalterer See und an weiteren Schauplätzen in Südtirol gedreht wurden (STOL hat berichtet). Damit legt die ARD die Krimiserie trotz negativer Kritiken weiter auf. 

Kokainschmuggel und die Unschuld in Sachen Mord

Im zweiten Fall "Das fünfte Gebot" muss Kommissarin Sonja Schwarz die Unschuld ihres Mannes in einem lange zurückliegenden Mordfall beweisen. Trotz der Warnung ihres neuen Chefs Matteo Zanchetti ermittelt sie gegen den Lokalpolitiker Stefan Keller (Heio von Stetten) und dessen Frau Charlotte (Julia Stemberger).
Gleichzeitig müssen Sonja und Matteo einen Mordfall aufklären, der im Zusammenhang mit Kokainschmuggel steht.

Mord zu Herz Jesu

In "Herz-Jesu-Blut" muss Sonja am 11. Februar den brutalen Mord an einem Wirt klären, der absichtlich mit dem Traktor überfahren wurde. Feinde des Toten gibt es genug, was die Arbeit nicht gerade erleichtert.
Ins Visier von Sonja und ihrem Team geraten zunächst der Nachbar Riedlinger (Martin Feifel), dessen Frau Bettina (Bettina Mittendorfer) ein Verhältnis mit dem Opfer hatte. Aber auch Toni (Eugen Knecht), der Stiefsohn des Ermordeten, hätte ein starkes Motiv, wollte er doch den Grundbesitz erben.

Neue und alte Schauspieler im Team

Neben Schoras ist auch Xaver Hutter als Weinbauer und Sonjas Ehemann Thomas wieder mit dabei, genau wie Charleen Deetz als Tochter Laura, Lisa Kreuzer als Schwiegermutter Katharina, Gabriel Raab als Ermittler Jonas Kerschbaumer, Hanspeter Müller-Drossaart als sein Vater Peter und Tobias Oertel als Sonjas neuer Chef Matteo Zanchetti.

Neu im Team ist Floriane Daniel als Gerichtsmedizinerin Heidi Grüner. Die Drehbücher zu den zwei neuen Folgen stammen wieder von Jürgen Werner ("Forsthaus Falkenau"), Regie führte Thorsten Näter ("Ein starkes Team").

stol

stol