Dienstag, 01. Dezember 2020

Vor 7 Jahren starb Filmstar Paul Walker

Der Todestag von Paul Walker jährte sich am gestrigen Montag zum 7. Mal. Der „Fast & Furious“-Star war bei einem Horrorunfall in der Nähe von Los Angeles im Jahr 2013 ums Leben gekommen.

Paul Walker verlor bei einem tragischen Unfall sein Leben.
Paul Walker verlor bei einem tragischen Unfall sein Leben. - Foto: © APA/epa / WILL OLIVER
Der Tod von Paul Walker hatte eine Welle des Entsetzens und der Trauer ausgelöst, bei seiner Familie, bei Schauspielerkollegen und bei seinen Fans auf der ganzen Welt. Auch 7 Jahre nach der Tragödie sitzt der Schmerz noch tief. So auch bei seiner heute 22-jährigen Tochter Meadow.

Meadow hat ihrem Vater zu seinem Todestag einen emotionalen Beitrag auf den sozialen Medien gewidmet. Auf Instagram veröffentlichte sie ein Bild, das sie im Kindesalter bei einem Schläfchen mit ihrem Vater zeigt. Dazu schreibt Meadow: „Hier ist ein Foto von meinem besten Kumpel und mir bei einem Nickerchen. Ein alberner Tag, an den ich mich heute voller Trauer erinnere. Heute werden die Liebe und das Glück gefeiert, die du in diese Welt gebracht hast.“

Mit ihrem Post berührte Meadow zahlreiche Follower und Fans ihres Vaters, die in den Kommentaren betonten, wie sehr Paul Walker ermisst würde.

pho

Schlagwörter: