Montag, 15. März 2010

Waltz spielt doch nicht Freud

Der frisch gekürte Oscar-Preisträger Christoph Waltz wird doch nicht als Sigmund Freud vor der Kamera stehen.

stol