Donnerstag, 19. Juli 2018

Weltraumdrama „First Man“ eröffnet Filmfestival Venedig

Das Weltraumdrama „First Man – Aufbruch zum Mond“ von Regisseur Damien Chazelle eröffnet am 29. August die 75. Internationalen Filmfestspiele Venedig. Das berichteten das Magazin „Variety“ und der „Hollywood Reporter“ in der Nacht zu Donnerstag. In dem Biopic über die legendäre Weltraummission spielt Ryan Gosling (37) in der Hauptrolle den Astronauten Neil Armstrong als ersten Menschen auf dem Mond.

Am 29. August werden die 75. Internationalen Filmfestspiele von Venedig eröffnet.
Am 29. August werden die 75. Internationalen Filmfestspiele von Venedig eröffnet. - Foto: © APA/AFP

stol