Freitag, 01. April 2011

„Womb“: Drama um bedingungslose Liebe, Klonen und Inzest

In „Womb“ gehört das Klonen von Menschen fast schon zum Alltag. Doch Regisseur Benedek Fliegauf erzählt keine Science-Fiction-Story, sondern ein Kunstmärchen – aus einer bedingungslosen Liebe wird ein Inzest-Drama.

stol