Montag, 17. August 2009

„Wüstenblume": Dirie-Verfilmung als grausames, märchenhaftes Biopic

Eine junge, in bunte Tücher gehüllte Frau irrt durch die Straßen Londons. Zuvor ist sie durch die somalische Wüste geirrt, auf der Flucht vor ihrer nomadischen Familie und einer Zwangsheirat.

stol