Mittwoch, 04. Oktober 2017

Konzert des Südtiroler Männerchores BrummNet

Seit 13 Jahren musiziert der Männerchor BrummNet zusammen. Durch seine Klangreinheit und Ausdruckskraft sang er sich in die Herzen des Publikums. Am Sonntag, 8. Oktober um 17 Uhr tritt der Südtiroler Chor unter der Leitung von Clara Sattler in der Pfarrkirche von Mühlbach auf.

Der Männerchor BrummNet - Foto: BrummNet
Badge Local
Der Männerchor BrummNet - Foto: BrummNet

Auf dem Programm stehen Lieder von Joseph Gabriel Rheinberger, Gioacchino Rossini, Felix Mendelssohn Bartholdy und Kaj-Erik Gustafsson sowie Volksweisen. Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Anlass für das Konzert, das der Kirchenchor St. Helena zusammen mit dem Musiksommer Pustertal organisiert, ist das 40-Jahr-Jubiläum des Kirchenchores, das heuer begangen wird. Mit dem Männerchor BrummNet konnte einer der besten Chöre gewonnen werden, den die Südtiroler Chorwelt momentan zu bieten hat.

Internationale Beachtung erhielt der Männerchor mit einem klassischen Programm beim Gesamttiroler Wertungssingen 2007. Neben dem Publikumspreis bedachte ihn die renommierte Jury mit Höchstnoten. Eine Wettbewerbs- und Konzerttour führte den Chor im Jahr 2008 zum ersten Schweizer Alpenchorfestival nach Brigg und 2015 zum österreichischen Wettbewerb Austria Cantat in Feldkirch.
Termin: Sonntag, 8. Oktober 2017, 17 Uhr
Ort: Pfarrkirche zur hl. Helena in Mühlbach
Eintritt frei
Für Rückfragen: Johanna Bampi ([email protected]) oder Tel. 0472 830505

stol