Freitag, 15. September 2017

Kulturhauptstadt: Meran als "kleines Europa Italiens"

Unter dem Titel „Das kleine Europa Italiens“ bewirbt sich Meran als Kulturhauptstadt Italiens 2020. Bürgermeister Paul Rösch und Vizebürgermeister Andrea Rossi präsentierten im Zuge einer Pressekonferenz am Freitag das 60-seitige Bewerbungsdossier, das zahlreiche Programmpunkte und umfangreiche Investitionen vorsieht.

 Bürgermeister Paul Rösch (rechts im Bild) und Vizebürgermeister Andrea Rossi bei der Pressekonferenz. Foto: Gemeinde Meran
Badge Local
Bürgermeister Paul Rösch (rechts im Bild) und Vizebürgermeister Andrea Rossi bei der Pressekonferenz. Foto: Gemeinde Meran

stol