Donnerstag, 10. Januar 2013

Archäologen entdecken bunte Fresken im Kolosseum in Rom

Archäologen haben im Kolosseum in Rom eine überraschende Entdeckung gemacht: In einem für die Öffentlichkeit unzugänglichen Tunnel fanden sie die Reste bunter Fresken in leuchtenden Blau-, Rot- und Grüntönen, wie die Direktorin des 2000 Jahre alten Amphitheaters, Rossella Rea, am Donnerstag der Nachrichtenagentur AFP sagte.

stol