Freitag, 22. Mai 2015

Der Fall Kippenberger: sieben Jahre danach

Sieben Jahre nach der hitzig diskutierten Eröffnungsschau wagt sich das Museion erneut an Martin Kippenberger und ja, auch an sein von vielen Südtirolern verschmähtes Werk „Zuerst die Füße“. Der geladene Kunsthistoriker stellte sich auch den Fragen von STOL zum „Froschskandal“.

Martin Kippenbergers Werk "Zuerst die Füße", das vor sieben Jahren im Museion ausgestellt wurde, brachte viele Diskussionen mit sich.
Martin Kippenbergers Werk "Zuerst die Füße", das vor sieben Jahren im Museion ausgestellt wurde, brachte viele Diskussionen mit sich. - Foto: © STOL

stol