Mittwoch, 25. August 2021

Der gestohlene Kunstschatz ist wieder da

Im fernen Jahr 1969 wurden 8 Halbreliefs aus dem gotischen Flügelaltar der St. Cäsarius-Kirche in Laatsch gestohlen. Nun sind – wie durch ein Wunder – 2 von ihnen wieder aufgetaucht. Sie werden der Pfarrei unentgeltlich zurückerstattet. + Von Burgi Pardatscher Abart

Isabella Erhard Brunner (links) und Helene Ebner (rechts) mit 2 der Nachbildungen der gestohlenen Halbreliefs.
Badge Local
Isabella Erhard Brunner (links) und Helene Ebner (rechts) mit 2 der Nachbildungen der gestohlenen Halbreliefs. - Foto: © no

Vor allem der Hartnäckigkeit eines Kunstfreundes aus Ludwigshafen ist es zu verdanken, dass die Flügel des gotischen Altars nicht mehr leer bleiben.

no